Willkommen bei |SiemensInfo.de| - Fanportal für BenQ-Siemens Handys - SXG75, EF81,S68, EL71, E71, SL91 und mehr
 Willkommen Anonymous: Account | Abmelden Wir hatten 23001691 Seitenzugriffe seit März 2004   |  Translation  Wir haben bisher 3370 registrierte User 

Siemens-Info
Home
Disclaimer
Impressum
Mobile Portal
Newsarchiv
RSS Newsfeed
Google Translation
Suche

Handy Infos
Technische Daten
3D Handyansichten
SAR-Werte
Buglisten
Gerätegalerie
Firmware Versionen

Service
Tipps & Tricks
Häufige Fragen (FAQ)

Updatepartner
Downloads
Testberichte

Fun & Media
Logos
Hintergundbilder
Screensaver
Display Themes
Icon Packs
EMS Animationen
Klingeltöne
SMS Sprüche

Community
Umfragen
Links

Wer ist Online
www.maax-design.de
Alle Mitglieder: 3370
Registriert Heute:0
Registriert Gestern:0
Mitglied(er) online.0
Gäste Online:2

Du biste ein Gast
Du bist anonymer Benutzer. Du kannst Dich hier anmelden

Bugliste Siemens S55





Zeichenerklärung
Fehler vorhanden
Fehler nicht vorhanden
keine Information
Fehler teilweise vorhanden

 

Bug Firmware
 

04

05 08 09 11 12 16 20
Animierte GIFs flackern teilweise als Screensaver

Vibrationsalarm bei CB Messages
Gruppensymbole werden beim Anruf nicht angezeigt

Text Dateien über 5kb werden nicht angezeigt

Geht man in den Dateimanager und dann auf einen Ordner und wählt diesen mit der rechten Seitentaste aus wird dieser markiert. Nochmaliges drücken der Taste hebt diese Markierung wieder auf. Möchte man diesen jetzt per rechter Displaytaste öffnen wird trotzdem noch "Mark. löschen" angezeigt.

Nach formatieren des Flex. Memory sind alle Geburtstage die vor dem formatieren eingetragen wurden noch im Terminkalender. Ein löschen ist dann nur über Umwege möglich.

Stellt man die Lautstärke auf "Ansteigend", so steigt sie nur so lange an, wie der Ton lang ist und fängt beim Neuanfang des Tones wieder bei "leise" an

Adressbuch: Sortierung ist falsch, wenn der Name gleich ist, aber der Vorname anders ist. Dann wird der Eintrag als letztes in die Liste geschrieben, der zuletzt bearbeitet wurde.

Beim gleichzeitigen Ankommen und Tätigen eines Anrufs, ohne dass eine feste Verbindung da ist (noch nicht), schaltet das Handy ab

Wenn der Wecker sich einschaltet zeigt er korrekt die Weckzeit an. Wenn man jedoch auf "Pause" drücke und der Wecker sich nach 5 Minuten wieder einschaltet, zeigt er immer noch die eingestellte Weckzeit an und nicht die aktuelle.

Gesprächslautstärke wird beim Ausschalten nicht gespeichert

Voice Command für den Screensaver festlegen und dann aufrufen. Nun lässt sich der Screensaver nicht mehr entsperren. Nach Eingabe des richtige Telefoncodes fällt es wieder in den gesperrten Zustand zurück. Nur durch herausnehmen des Akkus wieder Betriebsbereit zu machen.

Neue MMS -> Optionen -> Extras -> runterscrollen zu Termine) -- Menüoption für linken Softkey wird nicht angezeigt, ist aber trotzdem auswählbar.

Wenn man telefoniert und gleichzeitig -> Menü -> -> Hauptmenü -> Surf und Fun geht steht da nur Games und More (nicht internet). Wenn man aber drauf „klickt“ kommt Internet.

Wenn man "neue SMS" per Sprachkommando startet, dann wenige Buchstaben tippt, die rote Taste zwecks Abbrechen drückt und dann die Frage "Sichern" mit "Nein" beantwortet, bleibt das Gerät in der SMS-Eingabemaske hängen. Keine Reaktion auf Tastendruck und SMS-Cursor blinkt nicht mehr. Man muss dann die rote Taste lange drücken.

Geht man im Flex. Memory auf den Trennstrich und markiert diesen mit der rechten Seitentaste und geht dann auf "Mark. löschen" stürzt das Gerät ab.

Name und Antwortadresse im E-Mail Client werden ignoriert

keine Gesprächsannahme und Gesprächsbeendigung mit einigen Bluetooth-Freisprecheinrichtungen möglich. Gesprächsübergabe vom Handy an Bluetooth geht.

wenn man den sreensaver auf # Minuten stellt mit Tastensperre. so geht die Tastensperre IMMER nach einer Minute an, obwohl diese angehen soll wenn der screensaver erst angeht.

Legt man einen eigenen Klingelton aus dem Dateisystem fest und hört sich nun einen beliebigen Klingelton aus dem Dateisystem an und man bekommt eine Meldung (=SMS) so wird die abgespielte Melodie logischerweise unterbrochen ABER es wird nicht die festgelegte Melodie für Meldungen sondern der Standard Klingelton abgespielt.

Wenn man sich mit dem Wecker wecken lässt und dann das Handy im Auto in die Freisprecheinrichtung "Comfort" steckt, schaltet das Radio auch ohne dass man telefoniert auf stumm.

Ist das Handy in der Freisprecheinrichtung, und ist der Ladevorgang abgebrochen, so schaltet sich das Handy nach kurzer Zeit ab.

Vorwahlnummern werden bei der Anzeige eines Namen ignoriert. Hat man z.B. einen Adressbucheintrag mit der Nummer 0177/1234567 und wählt aber die 0171/1234567 wird trotzdem der Name des Eintrags angezeigt ob wohl diese Nummer überhaupt nicht im gespeichert ist.

Beim Runterzählen des Countdowns werden einige Zahlen "verschluckt".

wenn man ein midi/Klingelton im dateisystem abspielt, dann stopp drückt (linker softkey), und es dann direkt wieder abspielen möchte (wieder linker sk), spielt es nicht. wechselt man das lied, gehts normal weiter

Sprachwahl teilweise verzerrt und deshalb nicht nutzbar
Wenn bei kurzen Klingeltönen das Gespräch in der Pause zwischen zwei Ruftönen angenommen (bzw abgewiesen) wird, klingelt und vibriert das Handy weiter. Der gleiche Fehler tritt auf, wenn der Gesprächspartner den Anruf beendet bevor man das Gespräch angenommen hat.  Im Forum von Handykult haben zwei weitere Nutzer den Fehler bestätigt.

Sound bei JAVA Spielen fällt teilweise aus. Nur Telefon aus / an hilft dann noch

nach einlegen des Gerätes in FSE Professional Voice II schaltet Radio nach ca. 1-2 Minuten kurz auf Phone









Copyright © by |SiemensInfo.de| - Fanportal für BenQ-Siemens Handys - SXG75, EF81,S68, EL71, E71, SL91 und mehr. Alle Rechte vorbehalten.

Publiziert am: 2003-09-15 (26839 mal gelesen)

[ Zurück ]

Die Seite wurde in 0.11646509170532 Sekunden bei 22 Datenbankzugriffen generiert

z